Ohne Ziel keine Richtung

Es gibt nur drei Gründe, warum Menschen ihre Ziele nicht erreichen:

  1. Sie wissen nicht, was sie wollen
  2. Sie wissen was sie wollen haben aber keinen Plan
  3. Sie wissen was sie wollen und haben einen Plan aber: sie tun es nicht.

Haha, ist ja einfach kann man ja jetzt denken. Aber ist es tatsächlich so? Einfach ein Ziel definieren, Plan machen und tun. Ja, so einfach ist es! Dies durfte ich in Seminaren bei Daniel Weinstock lernen. Mir ging es tatsächlich jahrelang ebenso. Ich wußte zwar schon mit 18 was ich wollte – aber ehrlich: ich hatte keinen wirklichen Plan und musste ausprobieren. Das hat mich viel viel Zeit und noch mehr Geld gekostet.

Dann hatte ich irgendwann einen Plan, aber ich habe mich immer wieder von den ach so wichtigen Dingen ablenken lassen. Das hat mich wieder Zeit und Geld gekostet.

Die Entscheidung bei der Zielsetzung

Letztlich hat mir nur die ENTSCHEIDUNG geholfen, endlich aus den alten Mustern auszusteigen und mir Hilfen zu schaffen, die mich an diese Entscheidung erinnern. Eine wahrscheinlich weit bekannte Möglichkeit ist das sogenannte VISION  BOARD. Ich habe mir das, was ich erreichen möchte als Collage dargestellt. Diese hängt jetzt über meinem Schreibtisch und füttert mein Unterbewußtsein täglich mit den richtigen Bildern.

Hast du ein Ziel? Hast du eine Idee wie du dahin gelangen kannst? Gibt dir deine Networkfirma die richtigen Rahmenbedingungen?

Wenn du alle diese Fragen mit JA beantworten kannst, dann fang an, entscheide erfolgreich zu sein und mache einen Vertrag mit dir selbst täglich eine bestimmte Zeit (die du dir selbst gibst) in dein Business zu investieren.

Ich freue mich über Kommentare und Erfolgserlebnisse 🙂

Interessiert an noch mehr Network Marketing / MLM Insider-Tipps?

2017-07-12T10:51:27+00:00März 12th, 2017|0 Comments